Brushless Motor hat Aussetzer

  • Moin,
    Habe da ein kleines Problem. Mein Brushless Motor hat kurze Aussetzer, egal ob bei halb oder Vollgas. Mal fährt das Auto dann sehr viel langsamer und mal gar nicht. Regler kann Ich ausschließen, habe diverse getestet.
    Liegt’s vielleicht am Motor? ?(

  • Von Anfang an ist das so. So macht das fahren keinen Spaß.

  • Beim Traxxas Ford Raptor. Regler ist jetzt ein Fabrikneuer Hobbywing WP8 SC mit 120A Dauerbelastbarkeit und Motor ein Absima mit 10 Turns

  • Moin.
    Versuch mal das Timing im Regler zu ändern. Vielleicht liegt es daran...
    Grüsse
    Lazy

    Hobao Hyper VSe

    TLR 22.2
    Tamiya TA-04
    Tamiya TT-01
    Tamiya M-05
    BSR MRage

    LRP S10 TC
    LRP S10 Twister SCT

    ECX Torment SCT
    Kyosho Mini-Z MR-02 & MR-03

    WLtoys A232 SCT

    Graupner Lowrider

    DF models DF4S

    WPL c14
    Reely Rocker
    HPI Q32

  • Hatte Ich auch schon gedacht. Habe alle Timing Einstellungen durchprobiert, aber ohne Erfolg.

  • Den Motor kann Ich öffnen. Hatte den vorhin schon gereinigt, da war aber fast nichts an Dreck drin da Ich nen Motorschutz übergezogen habe.


    Irgendwo habe Ich heute Nacht gelesen das es an den Batterien in der Funke liegen kann. Kann es mir aber nicht wirklich vorstellen.

  • Kann geschlossen werden. Ursache dank eines Users in einem anderen Forum gefunden.

  • Der Motor war Grütze. Innen stark gerostet und irgendwas mit der Welle. Habe nun einen bei EBay für sehr schmalen Taler gefunden.

  • Hatte den Motor auf. Lose war da nichts.
    Völlig egal, bis der neue Motor da ist habe Ich da erst mal nen alten Carson Motor drin der jetzt gequält wird bis er stirbt. :D