Tiger-Hobby hat seine Pforten in Hamburg wieder geschlossen

  • Im Herbst vergangenen Jahres eröffnete Tiger-Hobby sein zweites Geschäft in Hamburg um Kunden im Großraum mit Modellbau Utensilien zu versorgen,
    nun sind die Pforten wieder dicht ohne Statement oder Mitteilung des Unternehmens.
    So stellten sich Kunden verdutzt vor die geschlossene Ladentür und blickten in ein Geschäft welches nicht mehr so zum shoppen einlud, da lediglich noch einige Modelle und Kartons im Laden stehen, weit und breit aber kein Verkäufer.


    Wir haben versucht telefonischen Kontakt mit der Filiale in Langenfeld aufzunehmen um dort eventuell Informationen zu erhalten, leider ging bis dato keiner ans Telefon.
    Wir bleiben aber dran und versuchen die Hintergründe in Erfahrung zu bringen um euch auf dem laufenden zu halten.
    Weiter werden wir auch versuchen in Kontakt mit ehemaligen Angestellten zu treten um eventuell da etwas zu erfahren.


    Wir von 3elements-rc.de finden es Schade dass es keine Informationen seitens der Filiale in Hamburg gibt, aber auch kein Statement auf der Facebook Seite.


    Falls einer der Leser mehr Informationen hat, so lasst es uns bitte wissen!


    Euer 3E Team.

  • Nach neustem Erkenntnisstand und Informationen, soll auch die Filiale in Langenfeld zu gemacht haben aufgrund finanzieller Probleme, dies ist aber alles rein spekulativ und wir können derzeitig weder einschätzen noch nachvollziehen ob dieser Fakt der Wahrheit entspricht.
    Wir bleiben am Thema dran und halten euch auf dem laufenden.


    Euer 3E Team

  • Wir haben einen erneuten Kontaktaufnahmeversuch gestartet und auf der Infoseite bei Facebook darum gebeten eine Stellungnahme seitens des Unternehmens abzugeben.
    Wir hoffen zum einen dass dies überhaupt noch gelesen wird und zum anderen dass es eine tatsächliche Stellungnahme gibt.


    Sollte auch dies nicht zum gewünschten Ergebnis führen, werden wir auch die Langenfelder Filiale und das Unternehmen an sich anschreiben und erhoffen uns dann spätestens an dieser Stelle Informationen.


    Link zur Facebook Seite gibt es hier.
    Zu lesen ist dass ganze bei den Beiträgen, lasst diesbezüglich ruhig auch ein Statement da.


    Wir bleiben am Ball um euch auf den laufenden halten zu können.



    Euer 3E Team

  • Wie erwartet gab es seitens des Unternehmens kein Statement.


    Dafür gab es aber eine andere Information seitens eines Interessierten, welcher sich ebenfalls mit dem Thema auseinander gesetzt hat.
    Dieser gab diese Informationen als Antwort unter dem Anschreiben ans Unternehmen.



    Derzeitiges Fazit:


    - Die Filiale in Harburg ist definitiv dicht
    - Straubing hat ebenfalls seine Pforten geschlossen
    - Gerüchten nach ist auch Langenfeld zu
    - der Webshop ist geschlossen


    Scheinbar gibt es das Unternehmen in dieser Art nicht mehr, ob eine Übernahme durch ein anderes Unternehmen bevor steht ist ungewiss.
    Wir versuchen weiterhin Informationen für euch zu sammeln um euch auf dem laufenden zu halten, da es ja jetzt das gesamte Unternehmen betrifft und nicht nur die Filiale in Hamburg Harburg.

  • Noch immer warten wir vergebens auf ein Statement und auch die Befragung ehemaliger Mitarbeiter gestaltet sich schwierig.
    Ich habe daher beschlossen dieser Thematik nicht weiter nach zu gehen, daher schließe ich das Thema.