Aktionen/Arbeitseinsätze Motorsportpark

  • 📌 Am 18.01. kommt Hendrik zum Bäume weiter beschneiden.

    Jeder der nicht gerade im Glashaus dem Samstag beim Training ist, bitte ich tatkräftig mit anzupacken.

    Wenn die Bäume fertig sind, können wir mit der Treppe weiter machen und die neue Beleuchtung aufstellen.

  • Am Samstag, den 01.02.2020 findet der nächste Arbeitseinsatz von 11:00 - 16:00 statt.


    Geplant ist die Zäune um die zukünftige Rallyestrecke zu kürzen, Geäst Aufschichten und zum Abtransport vorzubereiten, Holz nach oben zum Eingang tragen, Zaunreste neben Lieferanteneingang lagern für den Abtransport und weitere Büsche und Wurzeln ausgraben.

    Wenn dann noch Luft sein sollte schauen wir was noch so alles anfällt.


    Gebracht wird eine Flex und ein Generator, falls noch jemand einen zur Verfügung hat.


    An vergangenen Wochenende haben wir uns mit Brötchen gestärkt, das wollen wir entsprechend auch an dem Tag machen.

    Dazu sollten wir uns austauschen wer was mit bringen möchte.

  • Am Samstag, den 15.02.2020 und Sonntag, den 16.02.2020 stehen die nächsten Arbeitseinsätze an.


    Geplant sind folgende Aktionen:


    - Seiteneingang Platten aufnehmen, Begrenzung befestigen, auffüllen und Platten neu verlegen

    - Terassenplatten aufnehmen und zur Rallyecross - Strecke transportieren

    - Waschbetonplatten vom Eingang Triftstrasse zur Rallyecross - Strecke transportieren

    - Feuerwehrschläuche von der ehemaligen Interimsstrecke zur Rallyecross - Strecke transportieren

    - Geländer richten und Seitenbefestigung erneuern

    - Gebäude abkärchern

    - Laub harken und in Big Bags packen

    - defekten Schuppen zur Reperatur vorbereiten


    Benötigt werden folgende Werkzeuge:


    - Schaufeln

    - Harken

    - Sackkarre

    - Sticken und Maurerschnur

    - Kärcher

    - viel Manpower und gute Laune



    Wie immer, werden wir wieder zusammen eine Mittagspause machen.

    Samstag essen wir wieder Brötchen und für Sonntag kochen wir Suppe.

    Bzgl. dem Essen am Samstag, bitte ich darum, dass jeder etwas Aufschnitt mitbringt.

  • Alle bisher vereinbarten Arbeitseinsätze bis zum 01.08.2020 (Tag der offiziellen Eröffnung) sind jetzt im Kalender eingetragen. ;)


    Wir weisen darauf hin, dass die anstehenden Arbeitseinsätze bis auf Widerruf ausgesetzt werden.

    Die Maßnahme ist erforderlich auf Grund des Corona Virus.

    Wir sind direkt von den Auflagen betroffen.

    Ich werde nach wie vor an den Wochenenden dort arbeiten, wer mir dabei zur Hand gehen will, kann das gerne freiwillig machen.



  • Diesen Samstag werden wir die abgeholten Gewegplatten vom Eingang Triftstrasse zur Rallystrecke transportieren, dafür habe ich ein Quad mit Anhänger organisiert.


    Außerdem soll Sperrmüll gefahren werden, die Küche aufgebaut, die letzten Lücken auf der Offroadstrecke zugedeckt, die Rallystrecke von Unkraut befreit und Lampen aufgestellt werden.


    Ich freue mich auf viele fleißige Helfer.